Voice Effect

Ihre Experten für Voice und Telefonbots

So gestaltest Du mit Alexa individuelle Gute-Nacht-Geschichten

fröhliches Kind hört eine Gute-Nacht-Geschichte von Alexa

Für Eltern kann es manchmal schwierig sein, neue und kreative Möglichkeiten zu finden, um seine Kinder zu unterhalten. Gute-Nacht-Geschichten sind bei Kindern sehr beliebt – aber irgendwann sind die vorhandenen Bücher ausgelesen. Und wer hat schon Abends noch ausreichend Fantasie, um sich eine Geschichte auszudenken? Und hier kommt Alexa, der virtuelle Assistent von Amazon, als „Geschichtentante“ ins Spiel. Mit wenigen einfachen Sprachbefehlen kann Alexa individuelle Gute-Nacht-Geschichten für Ihr Kind erstellen, die sowohl unterhaltsam als auch lehrreich sind. Dass Amazon darauf achtet, dass die Geschichten kinngerecht sind, versteht sich von selbst.

Wie geht das?

Um loszulegen, benötigen Sie lediglich ein Alexa-fähiges Gerät, wie zum Beispiel den Echo Dot oder den Fire TV-Stick. Sobald das Gerät eingerichtet ist, können Sie die folgenden Kommandos mit Alexa ausführen – Sie müssen noch nicht einmal einen Alexa-Skill starten:

„Alexa, erzähl mir eine Gute-Nacht-Geschichte.“

Alexa erzählt dann eine beliebige Geschichte.

Oder Sie sagen:

„Alexa, erzähl mir eine Gute-Nacht-Geschichte über Tiere.“

Sie können „Tiere auch durch einen anderen Begriff ersetzen, z.B. „Abenteuer“, um der Geschichte eine bestimmte Richtung zu geben – Dinosaurier oder Drache sind zum Beispiel sehr beliebt bei Kindern.

Wenn Sie die Geschichte noch weiter anpassen möchten, können Sie Ihrer Anfrage weitere spezifische Details hinzufügen, wie den Namen Ihres Kindes oder seine Lieblingstiere – das macht es für Ihr Kind noch individueller und es kann sich mit der Geschichte besser identifizieren.

Wow – das ist interaktiv und bunt!

Eines der großartigen Dinge bei der Verwendung von Alexa für Gute-Nacht-Geschichten ist, dass die Geschichten interaktiv sind. Alexa pausiert an einigen Stellen die Geschichte und fragt Ihr Kind nach einer Entscheidung, zum Beispiel welche Richtung die Hauptfigur gehen oder was sie als nächstes tun sollte. Dies involviert Ihr Kind in die Geschichte und fördert seine Fantasie.

Zusätzlich zu dem interaktiven Element enthalten Alexa’s Gute-Nacht-Geschichten auf kompatiblen Geräten wie dem Echo Show oder dem Fire Tablet oft bunte Illustrationen, um die Geschichte lebendiger zu gestalten. Auch das ist eine tolle Ergänzung, die bei Kindern sehr beliebt ist.

Fazit

Insgesamt können Alexas Gute-Nacht-Geschichten eine unterhaltsame und bequeme Möglichkeit sein, ein einzigartiges und lehrreiches Gute-Nacht-Erlebnis für Ihre Kinder zu bieten. Das ist doch eine tolle Möglichkeit, um einen positiven Tagesabschluss zu zu gestalten und somit Voraussetzungen für eine gute Nachtruhe schaffen.

Wie wir Ihnen helfen können

Wir bieten Ihnen einen Rundum-Service für Ihren Weg ins Voice-Zeitalter an:

wie können wir Ihnen helfen